Pflegehinweise für Ihre Brillengläser

Leicht verschmutze Brillengläser reinigen Sie vorzugsweise mit einem Microfasertuch und unserem Brillenspray. Bei stärkeren Verschmutzungen verwenden Sie das Brillenbad, oder spülen die Brille unter fließendem Wasser ab.
Gerne reinigen wir Ihre Brille jederzeit bei uns im Ultraschallbad.

Unbedingt vermeiden sollten Sie Brillenfeuchttücher, da deren Inhaltsstoffe die Beschichtung der Gläser und Fassung angreifen können.

Achten Sie darauf, dass die Gläser keinesfalls mit Haarspray oder ähnlichen Stoffen in Berührung kommen, diese schädigen ebenfalls die Beschichtung der Brillengläser.

Setzen Sie Ihre Brille nie hohen Temperaturen aus, wie sie z.B in der Sauna, im Auto oder beim Friseur unter einem Haartrockner auftreten können.

Wenn Sie die Brille gerade nicht tragen, bietet Ihr Etui den besten Schutz.

Legen Sie die Brille nie mit den Gläsern nach unten ab, da sie dadurch zerkratzen.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, werden Sie lange Freude an Ihrer neuen Brille haben.

 
 
Ideen zum Sehen